Kursangebote

SRC Short Range Certifikate
Amtliches deutsches Funkzeugnis für den weltweiten Seefunkdienst auf UKW

SRC Short Range Certifikate

umfasst 2 ganze Tage (09 - 17 Uhr)
Skript € 5,-

Sprechfunk dient der Sicherheit des menschlichen Lebens auf hoher See. Wen wollen Sie bei einem Seenotfall oder bei einem Schwerkranken an Bord mit Ihrem Handy anrufen?
Dafür gibt es den Sprechfunk!
Seit 01.01.2010 muss der Führer eines Sportbootes im Besitz eines gültigen Sprechfunkzeugnisses, entsprechend der funktechnischen Ausstattung des Schiffes sein, die Übergangsregelung ist ausgelaufen.

Das Funksystem Global Maritime Distress and Safety System (GMDSS) bietet eine sichere, schnellere und digitale Nachrichtenübermittlung. Mit der Koppelung eines GPS haben Sie in genau fünf Sekunden Ihre Seenotmeldung abgesetzt.

Das beschränkt gültige Funkbetriebszeugnis erwerben Sie in 2 Tagen mit anschließender Prüfung. Die Voraussetzungen sind Englischkenntnisse (Mindestalter 15 Jahre). In der Prüfung gibt es ein englisches Diktat (eine Seenotmeldung, vier Zeilen) und eine Übersetzung: englisch-deutsch; deutsch-englisch. Dieses Sprechfunkzeugnis benötigen Sie für den Küstenbereich (SKS-Schein-Bereich).
Für den Bereich außerhalb der Küstenfunkstelle benötigen Sie das LRC – Long Range Certificate. Wenn Sie vom SRC auf das LRC aufbauen wollen, können Sie dies mit zwei Kurstagen erreichen.

Das Training erfolgt an mehreren betriebsfähigen UKW-Sprechfunkanlagen mit DSC-Controller (Digital Selektiv Call). Die Aufgaben über Seenot, Dringlichkeit und Nautische Warnnachrichten werden praxisnah trainiert. Der Unterricht legt besonderen Wert auf praxisbezogene Ausbildung mit Übung an den Geräten. Maximal zwei Personen trainieren an einem Gerät. Unsere Lehrer bilden seit vielen Jahren aus, eindringlich und so anschaulich, dass es beste Lern- und Prüfungserfolge verspricht.

Die Prüfung erfolgt seit 01.10.11 mit “Multiple Choice.“
Das gleiche gilt für die neuen Fragenkataloge LRC und UBI und für die Anpassungsprüfung für Inhaber nicht allgemein anerkannter ausländischer Funkbetriebszeugnisse, wie z.B. “Englisches SRC“.

Zur Prüfungsvorbereitung:
Sie haben bei uns die Möglichkeit nach dem Kurs weitere Übungstermine kostenfrei vor der Prüfung zu vereinbaren.
Prüfungen finden freitags um 18:00 Uhr statt.

Unser Komplett-Angebot:
Wer das SRC und UBI Binnen-Funk zusammen bucht, erhält die beiden Kurse zu einem ermäßigten Preis von € 317,-. Sie sparen € 27,-.

Termine 2017

KursbeginnKurstageDauerPrüfungsterminePreis
14.10.17Sa/So2 Tage27.10.217,00 €buchen
02.12.17Sa/So2 Tage15.12.217,00 €buchen

Kostenüberblick
Theoriekurs und Praxisausbildung217,00 €
Skriptum 5,00 €
Ausbildungskosten:215,00 €
Sonstige Kosten:
Buch22,90 €
Prüfungsfragebögen
(nicht unbedingt erforderlich)
14,90 €
Prüfungskosten und -spesen (z.Zt.)100,00 €
Gesamtkosten ca.340,00 €

Irrtum und Änderungen vorbehalten