Kursangebote

SKS Navigation Grundausbildung (nach SBF-See)
Fernkurs

Information zum Kurs SKS, wenn der SBF-See schon vorhanden ist:
Den SKS benötigen Sie um eine Segelyacht sicher zu führen. Der SBF-See Schein ist Voraussetzung für eine Teilprüfung zum SKS. Der Kurs enthält den gesamten Stoff zum Sportküstenschifferschein. Er baut auf den Grundlagen, die beim SBF-See vermittelt werden, auf.

Der Kurs enthält eine umfassende Ausbildung in Navigation und Wetter.
Dieser Schein wird zusammen mit dem SBF-See verlangt, wenn Sie eine Segelyacht chartern möchten.
Voraussetzung für die Zulassung zur theoretischen Prüfung ist der SBF-See.
Für diejenigen, die keinen Segelschein besitzen, empfehlen wir den Kurs SKS Seemannschaft.

Informationen über unsere Ausbildungstörns für die praktische Prüfung finden Sie hier.

Prüfungstermine SKS-Theorie finden Sie hier.

Hier können sie sich das Anmeldeformular für Fernkurse herunterladen.

Fernkurs SKS - Teil Navigation

KursbeginnKurstageDauerPrüfungsterminePreis
jederzeitbeliebig3 Monate262,00 €buchen

Kursinhalte

  • 1 Stromdreiecke, Kartenarbeit
  • 2 Seekarte D 49, Kartenaufgaben
  • 3 Gezeitenkunde, Gezeitenströme
  • 4 INT 1, Leuchtfeuerverzeichnis, Kartenaufgaben
  • 5 Wetterkunde
Kostenüberblick
Fernkurs SKS-Teil Navigation
Theoriekurs262,00 €
Aufgabensammlung10,00 €
Ausbildungskosten270,00 €
Sonstige Kosten:
Lehrbuch SKS39,90 €
Begleitheft SKS9,00 €
Karte D49 Ü19,00 €
INT 111,00 €
Prüfungsgebühr SKS-Theorie82,00 €
Gesamtkosten ca.425,00 €
Prüfungsfragen
(nicht unbedingt erforderlich)
19,90 €

Irrtum und Änderungen vorbehalten